News und Infos zur Europameisterschaft 2008 - Bei Daimler gibt es fußballfrei für das Halfinale Deutschland-Türkei

Fußballmeisterschaft
   


Bei Daimler gibt es fußballfrei für das Halfinale Deutschland-Türkei

Bei Daimler gibt es zum Halbfinale am Mittwoch “fußballfrei“. Daimler-Chef Dieter Zetsche kündigte die Maßnahme für seine Belegschaft für die deutschen Werke an. Alle Mitarbeiter sollen das Spiel Deutschland gegen Türkei verfolgen können.

Welche Schichten betroffen sind soll an den Standorten geregelt werden. Die Türken stellen eine große Gruppe der Belegschaft in den Werken dar.

Ob Daimler das aus reiner Menschenfreundlichkeit tut, oder ob damit vieleicht vorsorglich Spannungen zwischen den deutschen und türkischen Mitarbeitern vermieden werden sollen?



Bitte kommentieren Sie

*Erforderlich
*Erforderlich (Wird nicht veröffentlicht)
 
 
Home Tippspiel EM 2008 News AGB Regeln Impressum Metadaten